Eulenrundblick 58 - September 2008

Eulenrundblick 58 - September 2008

Inhalt
Ubbo Mammen Eulenbrutsaison 2003 und 2004
Hubertus Illner Bilanz der Sondergenehmigungeines Mäusegiftes auf Gerinnungsbasis (Ratron-Mäuseköder) im Jahr 2007
Jochen Wiesner Zur Ektoparasitenfauna des Sperlingskauzes Glaucidium passerinum in Thüringen
Theo Mebs & Jochen Wiesner Wo verläuft die südwestliche Arealgrenze des Sperlingskauzes Glaucidium passerinum in Europa; ist er Brutvogel in den Pyrenäen ? - Aufruf zur Mitarbeit und Suchaktion
Wolfgang Scherzinger, Yun Fang & Yue-Hua Sun Der Davidskauz Strix uralensis davidi aus den Gebirgswäldern Zentral-Chinas – nicht länger ein „Phantom“
Olaf Olejnik Vom Waldkauz Strix aluco zur Dorfeule
Olaf Olejnik Beobachtungen zum Auftreten aggressiver Rufe in einem Revier des Waldkauzes Strix aluco
Jens Schröder Aktuelles zur Bestandssituation des Steinkauzes Athene noctua in Sachsen-Anhalt
Jens Schröder Zwanzig Jahre Bestandserfassung beim Steinkauz Athene noctua mit Klangattrappen und die Reaktionen anderer Tiere
Olaf Olejnik Was macht die Waldohreule Asio otus zur attrektiven Beute?
Ernst Kniprath & Susanne Stier Schleiereule Tyto alba: Mehrfachbruten in Südniedersachsen
Ernst Kniprath & Susanne Stier Schleiereule Tyto alba: Die Federkleider der Nestlinge und die Dunen der Altvögel
Ernst Kniprath & Susanne Stier Schleiereulen Tyto alba und Turmfalken Falco tinnunculus als Brutnachbarn
Ernst Kniprath & Susanne Stier Partnertausch bei der Schleiereule Tyto alba
Wilhelm von Dewitz Drei Eulenarten brüten gleichzeitig auf einem Bauernhof
Horst Seeler Schleiereulenmännchen 15 Jahre alt
Uwe Robitzky Dracula und die Eulen
AG Eulen Vorstand Johan de Jong in die „World Owl Hall of Fame“ aufgenommen
Zuletzt geändert: 2016/11/03 20:46
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed