Alfons Nagel

Portrait

Alfons Nagel

ALFONS NAGEL, am 2. Juni 1934 geboren in Oberhannsdorf (Kreis Glatz, Schlesien), ist in Hamm als „Der Eulenvater von Hamm“ bekannt. Der seit 1994 pensionierte Polizeibeamte ist in und um Hamm der geschätzte Spezialist für Steinkauz und Schleiereule. Als geschickter Handwerker legte er seinen Schwerpunkt auf Bau und Wartung von Nistkästen für die beiden Eulenarten sowie die Beringung von Jungund möglichst auch Altvögeln in den Kästen, alles im Areal der Stadt Hamm von 226 km².

Er begann 1975 mit 19 Steinkauzröhren, und in einer von ihnen kam es sogleich zur ersten Brut. 20 Jahre später im Jahr 1995 hatte er 153 Niströhren installiert, von denen 88 mit Brutpaaren besetzt waren, wobei keine der wenigen Naturhöhlen besetzt war. Als vorläufiger Gipfelpunkt anzusehen ist sein Angebot von 201 Röhren im Jahr 2008. In dem Jahr waren 143 Röhren von Brutpaaren besetzt, wobei es zusätzlich eine Brut in einer Naturhöhle gab. Ebenso erfolgreich verlief seine Nistkastenaktion für die Schleiereule. Es begann 1975 mit 20 Kästen, von denen 7 sogleich besetzt wurden, und einer weiteren Brut in einem reparierten Taubenschlag. Im Mäusejahr 2005 waren von 102 Nistkästen 63 mit Bruten belegt.

Von 1975 bis 2008 beringte er 2987 Schleiereulen und 3599 Steinkäuze. Wie andernorts auch beklagt er Negativendwicklungen in unserer Landschaft: die ständig weiter zunehmende Bebauung und Versiegelung, das anhaltende Umbrechen von Grünland in Ackerland, das Roden von alten, den Eigentümern lästig gewordenen Obstbäumen. Oft gelang es ihm, Überzeugungsarbeit zu leisten und Grünlandparzellen mit Obstbäumen zumindest vorerst zu retten.

Er sagt: „Die Grundstückseigentümer machen zu 99% mit, etliche helfen auch bei den Materialkosten, da macht die Arbeit Freude!“ und der erstaunliche Erfolg gibt im Recht. Im Jahr 2009 wurde ALFONS NAGEL für seinen „Einsatz für Eule und Kauz“ mit dem erstmals vergebenen Naturschutzpreis der Bezirksregierung Arnsberg ausgezeichnet.

Gerd Köpke, 2010 im Eulen-Rundblick 60: 111

Pdf-Version

Zuletzt geändert: 2014/04/14 17:15
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed